Die beliebteste Materialdicke für einen abgeschrägten Passepartout. In Kombination mit den meisten Papierstärken von Bildern passt es in jede Art von Rahmen, ohne die Einschubtiefe des Magnetrahmens individuell anpassen zu müssen. Wenn Sie eine Vielzahl unterschiedlicher Passepartouts ohne Konfigurator und Vorschau bestellen möchten: Unter «Verfügbare Downloads» finden Sie ein Excel-Tool, mit dem Sie Bequem Ihre Daten eingeben und per E-Mail an HALBE senden können. Ein Passepartout ermöglicht es, die Arbeit auf mehreren Ebenen zu entfalten. Gleichzeitig verhindert es, dass das Objekt das Glas berührt. Ein sorgfältig durchgeführter Abschrägungsschnitt an den innenrändern verleiht ihm mehr Tiefe und vermeidet Schatten. Der Abstand zum Rahmen macht die Rahmengestaltung insgesamt größer. Ein dickes Passepartout verstärkt den Effekt. HALBE verwendet nur zertifizierte Passepartouts von KLUG Conservation. Sie sind alterungsresistent, schützen die Kunst und verleihen ihr ein wertvolleres Aussehen.

Das Schneiden mit einem oder mehreren Ausschnitten erfolgt nach Ihren Anforderungen (bis zu 1800 x 2500 Millimeter). Auf «Yonder» bastelt die Komponistin und Pianistin Sophie Hutchings reiche, elegante Klavierstücke mit sanften, treibenden Melodien. Bandcamp New & Notable 21. Mai 2017 Ich war sehr zufrieden mit meiner Zeit mit Passpartout: The Starving Artist. Es ist die Art von Spiel, die ich normalerweise nicht einen zweiten Blick gegeben hätte, aber es ist ein Go-to-Spiel geworden, wenn ich abwickeln muss. Es ist eine sehr entspannende und lustige Erfahrung und eines der Spiele, die mich in den letzten paar Jahren am meisten überrascht hat. Die Idee, als hungernder Künstler zu spielen, ist sehr interessant. Das Spiel hat einen großen Sinn für Humor und das meiste davon wird realisiert, wenn Sie mit Ihren Kunden sprechen. Zum größten Teil sind sie Ruckler, aber sie sind auch ziemlich lustig.

Sie bekommen viele Wiederholungszeilen, aber trotzdem ist es schwer, nicht zu lächeln. Zusammenfassungen sehr unterschiedlicher Führungsstile, die ihre Anwendungen und gewünschten Effekte beschreiben. . Manchmal kann die Änderung des Namens Ihres Gemäldes helfen, es zu verkaufen andere Zeiten müssen Sie nur sagen, Sie verwirrt und werfen Sie es in den Papierkorb. Passpartout: Der starving Artist sieht, dass du über das Sein als hungernder Künstler hinausgehen willst, der sich nur mit Ruck-Kunden beschäftigt und in einer heruntergekommenen Wohnung zu etwas mehr lebt. Dieser Aspekt des Spiels, ich glaube, hätte nur ein bisschen besser gemacht werden können, da der Fortschritt nicht so viel ist, wie ich persönlich gerne gehabt hätte. . Das Passe-partout ist ein Museumskarton mit einer nach Maß gefertigten Fensteröffnung, die mit einem abgeschrägten Schnitt hergestellt wird. In Bezug auf das Design stellt es das Bild in die Mitte und schafft einen Abstand zwischen dem Bild und dem Glas.

Der eigentliche Malaspekt des Spiels ist sehr einfach zu bekommen. Ich bin mir nicht sicher, ob hier irgendjemand Meisterwerke schaffen wird. Wenn Sie jedoch MS Paint verwendet haben, haben Sie eine anständige Vorstellung davon, was Sie hier erwarten können. Während die Lackiermechanik sehr einfach zu bekommen ist. Sie müssen vorsichtig sein, da es keine «Rückgängig»-Taste gibt. Also, wenn Sie einen Fehler machen, hartes Glück! Außerdem gibt es keine Möglichkeit, hineinzuzoomen, sodass Sie feinere Details hinzufügen können. Dennoch macht es Spaß, ein «Kunstwerk» zu machen, und es macht einfach etwas sehr Süchtiges. Für mich Passpartout: The Starving Artist ist ein Spiel, das aus dem Nichts kam, mich aber völlig überzeugte. Dies ist eine Steam Greenlight Erfolgsgeschichte und es ist eines dieser Spiele, wo Sie leicht ein oder zwei Stunden nach einem harten Tag bei der Arbeit verschwenden können.